Agenda

Gianna Molinari: ‚Hinter der Hecke die Welt‘

Der Roman führt uns in zwei unterschiedliche Welten: in ein Dorf, das zu verschwinden droht hinter einer geheimnisvollen Hecke, die wächst und wächst, während Pina und Loba,die beiden Kinder im Dorf, zu wachsen aufgehört haben. Und er führt uns in die Weite und Kälte der Arktis, wo das Eis schmilzt, und wo Pinas Mutter auf einem Forschungsschiff arbeitet. In den Briefen der Mutter verbinden sich die beiden schwindenden Welten.
  • Im Veranstaltungsraum der Kantonsbibliothek Sarnen
  • Eintritt 10.-
  • Reservation: info@buecherdillier.ch   041 660 11 88

Gianna Molinari